Schütze und Schützensteuerungen by Herbert Franken PDF

By Herbert Franken

ISBN-10: 3642929400

ISBN-13: 9783642929403

ISBN-10: 3642929419

ISBN-13: 9783642929410

Show description

Read Online or Download Schütze und Schützensteuerungen PDF

Best german_4 books

Markt- und Produktmanagement: Die Instrumente des - download pdf or read online

Eine traditionelle Kernaufgabe von Marketing-Entscheider betrifft die Planung und Gestaltung solcher Maßnahmen, die der Bearbeitung umfassender Märkte oder von Marktsegmenten dienen. Ihren konkreten betrieblichen Niederschlag findet diese Aufgabe sehr oft im Produktmanagement. Diesem Aufgabenfeld, wie es sich speziell für Business-to-Business-Märkte darstellt, ist der vorliegende Band des mehrbändigen Grundwerks "Technischer Vertrieb" gewidmet.

Download PDF by Dipl.-Ing. Johann Bayer, Dipl.-Ing. Thomas Collisi (auth.),: Simulation in der Automobilproduktion

Der Einsatz der Ablaufsimulation in der Automobilproduktion gehört seit Jahren zum Tagesgeschäft der Anlagenplaner und -betreiber. Aktuelle Entwicklungsbestrebungen mit dem Ziel des Aufbaus einer "Digitalen Fabrik", die Nutzung eines konsequenten digital Engineering und sich verändernde Produktionsstrategien in der Automobilindustrie führen allerdings zu Veränderungen im Tagesgeschäft.

Herstellung und Messung des Lichts - download pdf or read online

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Schütze und Schützensteuerungen

Example text

Vorhanden Das Einschaltvermogen 35 sind, die sich wenig mit dem Grundmetall benetzen. Dadurch verftigt die erstarrte Brticko nur tiber eine geringe Festigkeit, wodurch die Gefahr des Versehweif3ens herabgesetzt wird. In dem genannten Werkstoff ist ein solches Nebencinander von Oxyden und leitenden Motallen vorhand en s. RENTSCH (2). Aueh ERK (2) gibt an, daf3 Ag~CdO-Verbund­ stoff den Anforderungen an einen schweif3stromfesten Werkstoff von den heute bekannten am besten entsprieht. \Vahrend die Sehweif3grenzstromstarke bei geschlossenon Schaltsttickon etwa die gleiehe ist wie bei Reinsilber, steigt sie bei prellenden auf den 6-7 -fachen Stromwert.

Durch Dampferplatten u. dgl. die Geschwindigkeit so zu dampfen, daB ein Prellschlag praktisch vermieden wird. Eine andere Methode ist die Anwendung von Relativbewegungen. Zum Beispiel ist es beim Weiterschreiten der Schaltbewegung in Form einer reinen Walzbewegung nicht erforderlich, daB die lebendige Energie der Schaltstlicke in StoBenergie, die zum Wiederabheben flihrt, umgewandelt wird. Die Energie der geradlinig bewegten Massen wird dabei in Rotationsenergie umgesetzt. Dieses Mittel ist nur beschrankt anwendbar, denn sobald die Walzbewegung als Folge des Abbrandes nachlaBt, treten die alten Verhiiltnisse wieder auf (s.

34. Den Einfluf3 der Sehaltstuckform behandelt STOTZKE. Die weiteren EinflujJfaktoren konnen nur kurz gestreift werden. Die Sehweif3stromstiirke ist stark dureh die TViirmekapazitiit der Sehaltstticke bestimmt. Sie priigt sieh aber erfahrungsgemiif3 erst bei einer grof3eren Anzahl Sehaltungen hintereinander aus. Weiterhin von Bedeutung ist die Netzspannung [FRANKEN (15)]. Das gilt insbesondere aueh fUr die Priifungen, die frtiher hiiufig mit sehr bcscheidenen Spannungen vorgenommen wurden. Der EinfIuf3 ist naturgemiif3 in erster Linie im Zusammenhang mit etwaigen Prellungen von Bedeutung.

Download PDF sample

Schütze und Schützensteuerungen by Herbert Franken


by Mark
4.3

Rated 4.86 of 5 – based on 27 votes